Neue Krebstherapie

Der schnelle Überblick über die Neue-Krebstherapie

Nach erfolgter Einleitung der Heilung, beginnt das Naturheilkundliche, ganzheitliche Stärkungsprogramm:

Je nach dem einzelnen Fall, wird der Patient auf die individuell richtige Dosis des Mistel – oder Immunpräparates eingestellt – oder aber der Zeitpunkt für den Beginn einer solchen Therapie bestimmt.

Es erfolgt eine 120 Tage dauernde Immunkur, bei der alle Blutbestandteile, die die Information der Krankheit in sich trugen ausgetauscht werden.

Eine solche Kur kann bequem zu Hause durchgeführt werden.

Zusätzlich erfolgt eine Analyse des Mineralstoff-; Vitamin-; und Hormonstatus des Patienten.

Daraus leitet sich der Bedarf an Mikronährstoffen ab.

Auf der Ebene jeder einzelnen Zelle wird ein richtig dosiertes Ernährungsprogramm mit Mikronährstoffen (Vitamine, Mineralien und Spurenelemente) durchgeführt.

Hierfür werden individuell zusammengestellte, qualitativ hochwertige Präparate verwendet.

Die Therapie richtet sich nach den neusten Erkenntnissen der Zellularmedizin.

.weiter für den schnellen Überblick